Trauer

Die Trauer übermannt mich immer wieder. Ich verliere meine ganze Energie an die Trauer.. Ich geh arbeiten versuche mich für die Zeit zusammenzureißen es gelingt mir meist aber es kostet mich sehr viel Kraft. Doch dann komm ich nach Hause und will nur schlafen ich leg mich hin weine und schlaf ein..habe kein Bedürfnis nach essen oder trinken. .Habe seit dem Tag 10 kg abgenommen. .aber eigentlich ist es mir egal .. ich will einfach nur schlafen an nichts denken .. nur ihn wiedersehen,denn ich meinen Träumen kann ich alles bestimmen. Oft träume ich einfach davon, wie ich so oft mit ihm zusammen einfach auf meinem bett sitze er mit seiner cola in der einen und das Handy in der anderen Hand .. und ich wie ich versuche ihn für mein belangloses Thema zu begeistern. .oder ich träume davon wie wir einfach am Main spazieren und über Gott und die Welt reden .. Ich kann nicht glauben wie sehr er mir einfach fehlt .. mir ist nie aufgefallen wie abhängig ich doch von ihm bin. Er war meine Sonne ohne die ich nicht leben will und leben kann. Ich werde nun wieder schlafen gehen und in die Zeit zurückkehren wo ich glücklich war und nicht voller Trauer. M'

9.7.14 22:04

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen